Füllen Sie Null- oder Leerwerte mit dem Durchschnittswert in CSV-Dateien

Wir haben 1,411,749,887 Datensätze in 208,882 Tabellen umgewandelt
Wählen Sie Excel- oder CSV-Dateien
Dateien hier ablegen. Die maximale Uploadgröße von Dateien variiert je nach Preisplan. Es wird dringend empfohlen, GOOGLE DRIVE zu verwenden, um Dateien zu verarbeiten, die größer als 2 GB sind.

Einführung

Transformieren Sie Ihre Daten in Sekunden! Verabschieden Sie sich von mühsamen manuellen Berechnungen und freuen Sie sich auf mühelose Effizienz. Mit nur wenigen Klicks füllt unser Online-Tool alle Ihre leeren Zellen mit dem Durchschnittswert der Spalte. Keine Programmierkenntnisse erforderlich, keine Beschränkungen der Dateigröße. Laden Sie Ihre Daten hoch und lassen Sie unser Tool die Arbeit für Sie erledigen. Erzielen Sie schneller die Ergebnisse, die Sie benötigen!

Quick Creator
Quick Creator is the ultimate marketing tool for creating SEO-optimized blog pages andhigh-conversion landing pages in minutes.
Quick Creator
Transform your blog and landing pages with AI-powered Quick Creator

Füllen Sie Null- oder Leerwerte mit dem Durchschnitt einer Spalte in CSV-Dateien

Warum sollten wir Nullwerte mit dem Durchschnittswert einer Spalte in der CSV-Datei füllen

Das Füllen von Null- oder Leerwerten mit dem Durchschnittswert einer Spalte in einer CSV-Datei kann auf verschiedene Weise nützlich sein:

  • Verbesserte Datenqualität: Indem Sie leere Zellen mit dem Durchschnittswert einer Spalte füllen, können Sie Inkonsistenzen oder Fehler in Ihren Daten vermeiden, wodurch die Gesamtqualität und Zuverlässigkeit verbessert werden können.
  • Einfachere Analyse: Wenn Daten konsistent und genau sind, wird es einfacher, sie zu analysieren und daraus Erkenntnisse zu ziehen. Wenn Sie leere Zellen mit dem Durchschnittswert einer Spalte füllen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Daten in einem konsistenten Format vorliegen, was die Arbeit mit ihnen erleichtert.
  • Höhere Produktivität: Durch die Automatisierung des Füllens leerer Zellen können Sie Zeit sparen und Ihre Produktivität steigern. Dies ist besonders wichtig, wenn es sich um große Datensätze handelt, deren manuelle Verarbeitung viel Zeit in Anspruch nehmen würde.
  • Bessere Visualisierung: Wenn Sie leere Zellen mit dem Durchschnittswert füllen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Daten in Diagrammen und Grafiken korrekt dargestellt werden, sodass Trends und Muster in Ihren Daten leichter zu erkennen sind.

Insgesamt können Sie durch das Ausfüllen leerer Zellen mit dem Durchschnittswert einer Spalte in einer CSV-Datei das Beste aus Ihren Daten herausholen, sodass sie einfacher zu analysieren, zu visualisieren und zu nutzen sind, um fundierte Entscheidungen zu treffen

Wie füllt man Null- oder Leerwerte mit dem Durchschnittswert der Spalte in einer CSV-Datei?

Es gibt zwei Optionen, um Nullwerte oder leere Werte mit dem Durchschnittswert der Spalte in einer CSV-Datei zu füllen. Sie können entweder ein Online-Tool wie QuickTran verwenden, um die Aufgabe zu erledigen, ohne Code zu schreiben, oder Sie können Python-Programmierung verwenden, um die Aufgabe zu erledigen.

Füllen Sie mit QuickTran Null- oder Leerwerte mit dem Durchschnittswert der Spalte in einer CSV-Datei

  • Laden Sie die CSV-Datei hoch.
  • Wählen Sie die Spalte aus, die Sie füllen möchten.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Füllen“.
  • Laden Sie die Datei nach Abschluss herunter.

Wie füllt man mit Python Null- oder Leerwerte mit dem Durchschnittswert der Spalte in einer CSV-Datei

Um mit Python Null- oder Leerwerte mit dem Durchschnittswert der Spalte in einer CSV-Datei zu füllen, können Sie den folgenden Code verwenden:


import pandas as pd

# load the CSV file into a Pandas dataframe
df = pd.read_csv("file.csv")

# replace NaN or empty values with the mean value of the column
df.fillna(df.mean(), inplace=True)

# save the modified dataframe to a new CSV file
df.to_csv("modified_file.csv", index=False)

In diesem Beispiel ist der lesen_csv Die Funktion wird verwendet, um die CSV-Datei in einen Pandas-Datenrahmen zu laden. Das Fillna Die Methode wird dann verwendet, um NaN oder leere Werte durch den Mittelwert der Spalte zu ersetzen. Endlich der zu_csv Die Funktion wird verwendet, um den geänderten Datenrahmen in einer neuen CSV-Datei zu speichern.

Lernen Sie unsere weiteren Transformationstools kennen
Daten transformieren: Text, Datum/Uhrzeit, Ort, Json usw.